Kampfer

Der in Asien heimische Kampferbaum kann 20 Meter hoch werden. Wegen seiner medizinischen und ästhetischen Eigenschaften ist die Verwendung des Kampfers auch in Europa verbreitet.

Wegen seiner schmerzstillenden Eigenschaften und seines schnellen Einziehens in die Haut war uns von Anfang an klar, dass er in der Rezeptur von Physiorelax Polar nicht fehlen dürfte.

Traditionell wird Kampfer bei Atemwegserkrankungen und -entzündungen verwendet. Dank seiner schmerzstillenden und entzündungshemmenden Eigenschaften ist er jedoch auch für Muskelschmerzen indiziert.

Verschiedene wissenschaftliche Studien haben den Nutzen des Kampfers bei der Behandlung von Husten sowie anderen Erkrankungen der Atemwege und Rheuma nachgewiesen. Er wird dank seines durchdringenden Mentholgeruchs auch zum Freimachen der Nasenwege und zum Wohlfühlen geschätzt.
Quellen

Kampfercreme Vorteile

ENTHALTEN KAMPFER…

Kampfercreme Vorteile

ANDERE PFLANZEN